Hauptgründe für die starke Verbreitung von BPMN sind die einfache Erstellbarkeit und Lesbarkeit von Prozess-Modellen und die einfache Verbindung der Business- mit der IT-Welt.

Mögliche Fragestellungen

  • Wie führen wir die Geschäftsprozess-Modellierung mit BPMN ein?
  • Wie migrieren wir bestehende Prozess-Dokumentationen (z.B. in EPK) auf BPMN?
  • Welches sind die notwendigen BPMN-Elemente für unsere Anforderungen?
  • Wie bauen wir das erforderliche BPMN-Wissen auf?
  • Wie etablieren wir ausführbares BPMN?


Dienstleistungen von EnerBit

EnerBit unterstützt Sie als Coaching-, Projekt- und Realisierungspartner bei der Einführung und Anwendung von BPMN schnell und wirkungsvoll. Dabei nutzen wir unsere Erfahrung in der Energiebranche und die erprobte BPMN-Methodik.
Weitere Informationen unter www.enerbit.ch


Ihre nächsten Schritte mit EnerBit

Option 1: Informations-Meeting
  • Präsentation der Herausforderungen und Lösungsansätze für die Einführung von BPMN
  • Bestandesaufnahme der aktuellen Situation im Unternehmen und weiteres Vorgehen
Option 2: Grob-Konzept
  • Erfassen der Ist-Situation und beschreiben der Soll-Situation
  • Aufzeigen von Varianten für die Einführung von BPMN
  • Resultat: Lösungsvorschläge mit Kosten/Nutzen-Analyse


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme
  • Kontaktformular: Kontakt
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
  • Telefon: +41 44 786 86 96